· 

Kroatien

Wandern am Učka

Ausblick nach Rijeka


 

Nach Kroatien verschlägt es mich seit meinem Auslandssemester 2016 mindestens einmal im Jahr und dann darf ich immer dankenswerter Weise bei einem meiner Freunde übernachten.

 

Dieses Mal war ich in Poreč und mit Adrian und Mateo am Učka unterwegs.

Desweiteren gibt es immer ein oder zwei Stand Up Paddling Session mit Sonja <3. 

 

Der Učka ist mit 1.401m das zehnt höchste Gebirge in Kroatien. Der Aufstieg ist leicht zu bewältigen und alle Wanderwege sind gut ausgeschildert. Unterwegs gibt es im Naturschutzgebiet auch etwas über die Vegetation zu lernen. Bei Schönwetter hat man vielleicht das Glück bis nach Italien zu sehen!

Dieses Jahr war es leider etwas nebelig, deshalb füge ich euch auch noch Bilder aus dem vorletzten Jahr hinzu.

 


Vor zwei Jahren durfte ich durch Sonja das Stand Up Paddeling kennen lernen, seither wird bei jedem Ausflug nach Poreč  mit ihr gepaddelt und sich währenddessen ausgelassen ausgetauscht. Ihr wollt es auch einmal ausprobieren meldet euch einfach bei Blue SUP ;)

Kommentar schreiben

Kommentare: 1
  • #1

    HwB (Montag, 16 September 2019 17:48)

    nett